Rettungsschwimmen

Das Rettungsschwimmen basiert auf der Schwimmausbildung und stellt damit einen weiteren zentralen Punkt der Kernaufgaben in der Ausbildung dar:

Wichtiger Bestandteil des Rettungsschwimmen sind die Rettungsschwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold sowie der Juniorretter.

Wir bilden nicht nur unsere Helferinnen und Helfer im Rettungsschwimmen aus; sondern auch die Bevölkerung, denn richtiges Retten will gelernt sein.

Neben dem Erlernen der richtigen Techniken zum Retten eines im Wasser Verunglückten, gehören auch Themen zum Einschätzen von Risiken und Gefahren  für den angehenden Rettungsschwimmer, zu den Lehrgangsinhalten unserer Rettungsschwimmkurse.

Am Ende der Ausbildung steht eine Prüfung nach den Richtlinien unserer Prüfungsordnung.

Schnorcheltauchen als Bestandteil der Rettungsschwimmausbildung ist in das Referat Rettungsschwimmen eingebunden.

Wir bieten folgende Kurse an:

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.

Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer

Suchen Sie unsere Schwimmaus- bzw. Fortbildung, dann folgen Sie bitte diesen Link: Schwimmen