Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

öffentliche Veranstaltung, interne Veranstaltung

Neustart bei den ORCAs (3)

Veröffentlicht: Freitag, 29.05.2020
Autor: DLRG Holzwickede (as)

Wichtige Informationen zum Verhalten beim Training und Wachdienst

Liebe Mitglieder der DLRG-"Orca"-Holzwickede,


wir leben momentan in einer besonderen Zeit. Daraus ergeben sich besondere Umstände, die hier zu einer besonderen Bitte von uns an Euch führen:
Lange ist überlegt worden, die "Schöne Flöte" in diesem Jahr geschlossen zu halten. Nach langem Ringen hat sich die Wasserversorgung nun dazu entschlossen, das Bad doch zum 30. Mai zu öffnen.

Für uns als Wassersportler und Freunde unseres Schwimmbades natürlich ein wichtiger Schritt. Um aber Öffnen zu können, müssen im Bad verschiedene Vorgaben umgesetzt werden. Zugangsbegrenzungen, Abstandsregelungen, Hygienevorschriften etc. Dies alles macht auch zusätzliches Personal zwingend notwendig.
Und da kommen wir ins Spiel: Die Wasserversorgung hat sich mit der absolut dringenden Bitte an uns gewendet, das Freibad doch bitte mit Helfern zu unterstützen, um all die erforderlichen Aufgaben erledigen zu
können.

Natürlich wollen wir sehr gerne helfen, immerhin ist Die Flöte UNSER Bad! Darum wollen wir versuchen, einen Hilfsposten in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ständig zu besetzen, unter der Woche wie auch an den Wochenenden. Und das Ganze zusätzlich zu unserem Wachplan! Dazu brauchen wir Euch!!!!

Welche Aufgaben sind da zu erledigen?

  • Vor allem wird es sich wohl darum handeln, Zugänge zu zählen; Abstandregeln zu überwachen: Absperrungen zu kontrollieren und ähnliche Tätigkeiten.

Wer kann das übernehmen?
Gefragt sind dazu erst einmal alle unsere Mitglieder, die über 14 Jahre alt sind. Helfer zwischen 14 und 16 Jahren dürfen allerdings nur in Begleitung eines Ü-16-Jährigen diese Hilfsdienste erledigen. Alle unter 18-jährigen benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern (Vorlage von uns!).

Was muss ich sonst noch wissen?
Das Badpersonal wird Euch erklären, was zu tun ist und darauf achten, dass Ihr gut geschützt seid. Und auch wir werden das Ganze natürlich so organisieren, dass ihr nicht überfordert werdet, wir Euch unterstützen und Ihr Euch keiner Gefahr aussetzt. Um Euch kenntlich zu machen statten wir Euch mit DLRG-Shirts aus, die in Euren Besitz übergehen.

Wie kann ich mich anmelden?
Für den ganz normalen Wachdienst (also an den Wochenenden) übernimmt weiter Pascal Pohl die Koordination. Anmeldung dazu bitte bei ihm wrd@holzwickede.dlrg.de oder einfach in der DLRG-WhatsApp-Gruppe.
Für die Dienste unter der Woche, Montag bis Freitag, führt Arne die Liste. Anmeldung dazu bei ihm info@holzwickede.dlrg.de oder auch in der DLRG-WhatsApp-Gruppe.

Und ist das gefährlich?
Natürlich wird alles für die Sicherheit der Freiwilligen getan! Dennoch stellt dieser Hilfsdienst natürlich ein zusätzliches Infektionsrisiko dar, darüber muss sich jeder bewusst sein.

Wir werden die Einsatzpläne ganz regelmäßig in die Gruppe einstellen und/oder rumschicken, damit alle sehen können, wie der Stand der Dinge ist.

Bitte: Meldet Euch! Helft uns, helft dem Bad! Eine Freibadsaison 2020 wird vielleicht von dieser Hilfe abhängig sein!

Und wenn diese schwierige Zeit vorbei ist, dann feiern wir alle zusammen eine richtig dicke Helferparty!!!

 

Link für die Gesundheitserklärung: https://holzwickede.dlrg.de/fileadmin/groups/13130030/Fuer_Mitglieder/Erklaerung_Training_u_Wachdienst.pdf

 

Freundliche Grüße

Arne

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing